Badheizkörper gerade oder gebogen?

Badheizkörper-gerade-gebogen
Gerade oder gebogen?

Badheizkörper sind grundsätzlich in gerader oder in gebogener Ausführung erhältlich.

Welche Vor- und Nachteile diese zwei unterschiedlichen Formen haben, erläutert der folgende Artikel. Zudem gibt es Tipps und Empfehlungen.

Ein gerader oder ein gebogener Badheizkörper?

Sind die Querrohre (horizontal) des Badheizkörpers leicht gekrümmt, spricht man von einem gebogenen Badheizkörper. Sind sie hingegen stringent geradlinig, ist von einem geraden Badheizkörper die Rede.

Welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Ausführungen mit sich bringen, schauen wir uns im Folgenden etwas genauer an.

Werbung

Ein gebogener Badheizkörper

  • Vorteil:
    Durch die leichte Krümmung der Horizontalrohre bekommt man im montierten Zustand mehr Platz zur Wand. Dies hat sich in der Praxis als sehr nützlich erwiesen, da dich Handtücher dadurch einfacher überhängen lassen. Durch die gebogene Form steht auch mehr Heizfläche zur Verfügung. Dies hat zur Folge, dass ein gebogener Badheizkörper meist mehr Heizleistung hat, als ein gerader, bei gleichen Abmessungen. Wer also auf hohe Leistungen angewiesen ist, kann eher einen gebogenen Badheizkörper in Erwägung ziehen.
  • Nachteil:
    Ein gebogener Badheizkörper ist etwas aufwendiger in der Herstellung. Das schlägt sich auf den Kaufpreis nieder.

Ein gerader Badheizkörper

  • Vorteil:
    Ist das Design deines Bades eher schlicht und geradlinig gehalten, so könnte auch ein gerader Badheizkörper für dich eher interessant sein. Dieser greift die geraden Formen und Elemente deines Bades auf und passt sich somit stimmig dem Gesamtbild an.
    Gerade Badheizkörper sind zudem meist günstiger als gebogene.
  • Nachteil:
    Hier greift im Prinzip der Vorteil des gebogenen Modells: Es kann sein, dass sich Handtücher zum Trockenen etwas schwieriger darüber hängen lassen, da der Abstand von den Querrohren zur Wand meist nicht sehr groß ist.

Fazit

Es ist letztendlich eine Frage des Designs und des Geschmacks, welche Ausführung – gerade oder gebogen – dein Bad schmücken soll. Die Tatsache, dass sich bei den gebogenen Modellen die zu trocknenden Handtücher leichter überhängen lassen, spricht für die gebogene Ausführung. Allerdings ist diese auch meist etwas teurer.